Startseite  |   AGB  |   Impressum  |   Widerrufsrecht  |   Versandkosten  |    Zur Kasse  
Produkt Informationen
Vorheriger Arikel Artikel 45 von 93 Nächster Artikel des Herstellers
Ayasofya Nr. 58
Ayasofya Nr. 58
Die interkulturelle, unabhängige Zeitschrift für Wissenschaft, Integration und Religion erscheint alle 3 Monate und kostet nur 2 Euro. Das Titelthema der neuesten Ausgabe lautet: Muslime im gesellschaftlichen Leben. und enthält u.a.:  - Christliche Säkularität (Wolf Ahmed Aries) - Der Weg des Lebens (Said Nursi) - Einschulung. Oder was Kinder stark macht - Babyklappen - die anonyme Herkunft (Zehra Arslan) - Die erste Probe des Menschen: Seine Speise (Dilara Faslak) - 20 Minuten - Die Brücke zwischen Distanz und Vertrauen (Seda Karabacak) - Das Mädchen mit dem Kopftuch (Sinem Can) - Wie religiös ist die Türkei? (Cemil Sahinöz) - Der Reichtum der osmanischen Dynastie (Hasan Sama) - Was ist der Grund dafür, dass der Islam so verachtet und pauschalisiert wird? (Oktay Kocaman) - Buchrezension zu "Kritische Politikbegleitung" (Yasin Bas) und Türkisch: - Almanya´da ilk türkler ve bugün´ün türkleri (Arif Agirbas) - Yerken Dikkat (Songül Sahinöz) - Siir Kösesi Die Zeitschrift ist auf Türkisch und Deutsch.
Bewertung(en): 
Keine Bewertungen vorhanden 
Lieferzeit:
Sofort verfügbar
Preis: 2,00 €
Menge:   

Die interkulturelle, unabhängige Zeitschrift für Wissenschaft, Integration und Religion erscheint alle 3 Monate und kostet nur 2 Euro.


Das Titelthema der neuesten Ausgabe lautet: Muslime im gesellschaftlichen Leben.
und enthält u.a.: 

- Christliche Säkularität (Wolf Ahmed Aries)
- Der Weg des Lebens (Said Nursi)
- Einschulung. Oder was Kinder stark macht
- Babyklappen - die anonyme Herkunft (Zehra Arslan)

- Die erste Probe des Menschen: Seine Speise (Dilara Faslak)
- 20 Minuten - Die Brücke zwischen Distanz und Vertrauen (Seda Karabacak)
- Das Mädchen mit dem Kopftuch (Sinem Can)
- Wie religiös ist die Türkei? (Cemil Sahinöz)
- Der Reichtum der osmanischen Dynastie (Hasan Sama)
- Was ist der Grund dafür, dass der Islam so verachtet und pauschalisiert wird? (Oktay Kocaman)
- Buchrezension zu "Kritische Politikbegleitung" (Yasin Bas)


und Türkisch:

- Almanya´da ilk türkler ve bugün´ün türkleri (Arif Agirbas)
- Yerken Dikkat (Songül Sahinöz)
- Siir Kösesi





Die Zeitschrift ist auf Türkisch und Deutsch.

Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Seien Sie der erste, der dieses Produkt bewertet. Möchten Sie Ihre Meinung auch hinzufügen?

Alle Smartphone Infos:

Jetzt einfach scannen und los. Alle Smartphone Infos auf einen Blick.

Ihre Vorteile:

Alle Rechte vorbehalten
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten 

Shopsystem u. Shopsoftware von store-systems.de